INTERNET WORLD Business Logo Abo

Studie ermittelt 14 Millionen private Ebay-Seller in Deutschland

Im vergangenen Jahr verkauften 13 Millionen Deutsche Produkte über Ebay
(Foto: Ebay)

Im vergangenen Jahr verkauften 13 Millionen Deutsche Produkte über Ebay
(Foto: Ebay)

In Sachen privater Verkäufe bei Ebay liegt Deutschland europaweit fast an der Spitze, ermittelte der Branchenverband Bitkom.

Private Auktionen und Kleinanzeigen im Internet werden immer beliebter. Im vergangenen Jahr haben 13 Millionen Deutsche zwischen 16 und 74 Jahren Waren oder Dienstleistungen online verkauft. Das ist jeder Fünfte (21 Prozent) in dieser Altersgruppe, deutlich mehr als vor einigen Jahren. 2004 waren es noch neun Millionen (14 Prozent), 2002 lediglich drei Millionen (5 Prozent). Dies hat der Hightechverband Bitkom bekanntgegeben.Für 2008 rechnet der Bitkom mit bis zu 14 Millionen Online-Verkäufern in Deutschland. Die Angaben basieren auf Daten der EU-Statistikbehörde Eurostat.

Europaweit sind nur die Dänen als private Online-Verkäufer noch aktiver. Mit 22 Prozent der 16- bis 74-Jährigen liegen sie an der Spitze. Beliebt sind Internet-Auktionen auch in den Niederlanden (20 Prozent). Im Rest der EU ist die Begeisterung für Verkäufe im Web noch nicht ganz so groß – im Schnitt nutzt nur jeder Zehnte das Netz dafür. In Österreich sind es 7 Prozent der Einwohner zwischen 16 und 74. Zu den Schlusslichtern zählen die südosteuropäischen und baltischen Staaten.

Das könnte Sie auch interessieren