INTERNET WORLD Logo Abo
Prognose: App-Stores sollen kräftig wachsen

Apps lassen die Kasse klingeln

Der Markt für Smartphone-Applikationen wie das iPhone soll in den kommenden Monaten kräftig wachsen. Shops, die die mobilen Anwendungen verkaufen, prognostizieren die Marktforscher von Gartner in diesem Jahr ein Umsatzwachstum von rund 50 Prozent.

Damit würden weltweit 6,2 Milliarden US-Dollar mit Apps für Smartphones umgesetzt, berichtet heise. Bis 2013 soll sich der Umsatz, der mit mobilen Anwendungen erwirtschaftet wird, gegenüber diesem Jahr verfünffachen. Zugleich soll sich der Anteil der kostenlosen Apps von gegenwärtig 82 auf knapp 90 Prozent erhöhen. Vor allem Spiele sollen bei den Usern gut ankommen. So werde die Mehrheit der Applikation diesem Genre angehören. Dabei werde der durchschnittliche Preis einer App von 1,70 US-Dollar im vergangenen Jahr auf 1,40 US-Dollar fallen.

Das könnte Sie auch interessieren