INTERNET WORLD Business Logo Abo
Mabaya-Logo

Für mehr Produktverkäufe Retail Media-Angebot für Online-Marktplätze: Criteo übernimmt Mabaya

Mabaya
Mabaya

Der französische Online-Marketing-Dienstleister Criteo verstärkt sich im Bereich Retail Media durch die Übernahme des israelischen Sponsored-Ads-Spezialisten Mabaya. Mit dem Zukauf erweitert Criteo die Möglichkeiten für Marktplatz-Seller und Markenhersteller.

Retail Media, also das Ausspielen von Werbeanzeigen auf Shop-Websites, ist für Criteo ein boomendes Marktsegment. Um 122 Prozent sei der Umsatz mit diesem Werbeformat allein im letzten Quartal angestiegen, teilte das französischen Unternehmen mit. 2020 betrugen die Werbeumsätze aus Retail Media nach Criteo-Angaben rund 400 Millionen US-Dollar, das dadurch generierte Sales-Volumen für werbungtreibende Marken beziffert das Unternehmen auf 3,3 Milliarden US-Dollar.

Self-Service-Plattform für Händler

Vor diesem Hintergrund erscheint die Übernahme des Retail-Media-Spezialisten Mabaya nur logisch. Das Unternehmen mit Sitz in Tel Aviv betreibt eine Self-Service-Plattform, die es Marktplätzen und Händlern ermöglicht, ihr Media-Inventar zu monetarisieren. Nach eigenen Angaben spielt Mabaya jeden Monat mehrere hundert Millionen Sponsored Product Ads auf führenden E-Commerce-Webseiten auf der ganzen Welt aus.

Criteo-Geschäftsführer Geoffroy Martin erklärt die Akquisition mit warmen Worten: "Marktplätze erfüllen eine wichtige Aufgabe. Sie helfen Konsumenten dabei, in einer größtmöglichen Auswahl an Produkten die richtige Ware zu finden. Dieses schnell wachsende Marktsegment bietet großes Wachstumspotenzial für Criteo. Durch die hinzugewonnene Technologie von Mabaya ist kein Unternehmen hinsichtlich der riesigen Potenziale im Retail Media-Markt besser aufgestellt als Criteo."

Neue Möglichkeiten für Marktplatz-Seller und Markenhersteller

So sollen mit dem Zukauf die Möglichkeiten für Marktplatz-Seller und Markenhersteller erweitert werden. Sie sollen mehr Produktverkäufe generieren und neue Retail Media-Umsatzquellen erschließen können.

Zudem ergänzt Mabaya Criteos Angebot für traditionelle Omnichannel-Händler, die ihr eigenes Onlinemarktplatz-Business aufbauen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren