INTERNET WORLD Business Logo Abo
Unilever setzt auf In-Text-Werbung

Unilever setzt auf In-Text-Werbung Werbekampagne für Knorr Bouillon Pur

Ein Bild aus der Knorr-Kampagne

Ein Bild aus der Knorr-Kampagne

Der In-Text-Spezialist Vibrant hat in Zusammenarbeit mit Unilever und der Mediaagentur Mindshare ein Werbeformat für Knorr Bouillon Pur entwickelt, das dem User Rezepte direkt im redaktionellen Kontext anbietet.

Fährt der Leser mit der Maus über markierte Begriffe wie beispielsweise "Salat" oder "Gemüsebouillon", öffnet sich in einem Werbefenster ein dazu passendes Rezept des TV- und Profi-Kochs Alexander Herrmann.

Für die Kampagne kommt das Format "Creative Solution" zum Einsatz, das sich mit Flash, animiertem GIF oder Text frei gestalten lässt. So konnte die In-Text-Werbung für Knorr Bouillon Pur analog zum Design der Kampagnen-Website umgesetzt werden. Mit Hilfe einer Flash-Programmierung ist es möglich, eines von zehn Rezepten im 300 x 200 Pixel großen Werbefenster per Scroll-Funktion vollständig anzuschauen. Damit soll eine hohe Interaktion mit der Marke Knorr und dem neuen Produkt erreicht werden.

"Ein wesentlicher Bestandteil der Kampagne ist für uns, in den Dialog mit der Zielgruppe zu treten und diesen auf der Website fortzuführen. Erste Ergebnisse zeigen einen guten Erfolg und wir freuen uns über die sehr gelungene Umsetzung unserer Kampagne", sagt Sabine Berge, Mediamanagerin Foods DACH Unilever Deutschland. Kampagne läuft von April bis Juni im zielgruppenrelevanten Food- und Drink-Channel des Vibrant-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren