INTERNET WORLD Business Logo Abo
Times Square New York City

Satellite-Event dmexco: von New York bis nach Singapur

Times Square in New York

Shutterstock/Kobby-Dagan

Times Square in New York

Shutterstock/Kobby-Dagan

Eigentlich ist die Digital-Marketing-Messe dmexco in Köln zu Hause. In diesem Jahr finden allerdings zum Warm-up sowohl ein Networking Event in New York als auch eins in Singapur statt.

In diesem Jahr geht die dmexco mit ihrer Satellite-Tour erstmals in die USA. Das Networking-Event findet am 21. Mai 2015 in New York statt. Im modernen Ambiente des Loft 404 NYC lädt die dmexco ausgewählte Führungskräfte und Trendsetter aus der US-amerikanischen Digitalwirtschaft ein. Die Veranstaltung, die unter dem Titel "Bridging Worlds in Digital Marketing: Artificial Intelligence meets Data based Attention" läuft, bietet Einblicke in zwei der relevanten Trends der Digiconomy.

Darren Herman, Vice President of Content Services Mozilla, erläutert in seiner Elevator Speech die Frage, ob digitale Werbung künftig in der Hand von Maschinen oder Menschen liegt. Im Anschluss wird es eine Paneldiskussion unter anderem mit Denelle Dixon-Thayer (Mozilla,)und Greg Coleman (Buzzfeed) geben. Als zweiter Megatrend wird "The Role of Data in the Attention Economy" von Tom Foran, Chief Revenue Officer Outbrain, auf dem "Hot Chair" besprochen.

Und nachdem bereits die dmexco Satellite-Tour im vergangenen Jahr in Singapur stationierte, wird sie dies am 26. Mai 2015 ein zweites Mal tun. Unter dem Titel "Bridging Worlds in Digital Marketing - Content Consumption Trends in a data-driven World" wird sich die asiatische Digiconomy in der Chijmes Hall zusammenfinden.

Das könnte Sie auch interessieren