INTERNET WORLD Business Logo Abo
dmexco

Sponsored Post DMEXCO 2018: Zwei Tage Inspiration, Dialog und digitales Business

Anzeige: Alle wichtigen Entscheidungsträger aus digitaler Wirtschaft, Marketing und Innovation treffen sich am 12. und 13. September bei der DMEXCO 2018 in Köln. Hier präsentieren mehr als 1.100 Unternehmen und über 550 Top-Speaker aktuelle Entwicklungen und Trends.

Expo und Conference bieten den Besuchern zahlreiche Gelegenheiten für Vernetzung und Dialog, Weiterbildung und Inspiration. Am Ende aber geht es vor allem darum, Lösungen und Antworten zu liefern - und aus Ideen konkretes Business zu generieren.

Zwei Tage und einen entspannten Abend lang bringt die DMEXCO Branchenführer, Marketing- und Medienprofis, Technologie- und Innovationstreiber zusammen, um gemeinsam die digitale Agenda zu definieren. "Auf keiner anderen Veranstaltung in Europa spürt man die Energie und den Spirit der Digitalisierung so stark wie hier", attestiert Boris Bohn, CSO von Arithnea. Sie ist "die Leuchtturmveranstaltung für die Mediabranche und darüber hinaus für das gesamte Feld der digitalisierten Kommunikation und Innovation", ergänzt Manfred Klaus, Managing Partner der Plan.Net Gruppe.

Die drängenden Themen der Zeit

Die DMEXCO und DMEXCO.com bilden die zentrale Plattform für Digitales Business: Von den Anwendungen und Möglichkeiten Künstlicher Intelligenz oder datengetriebenem Marketing über die Automatisierung und Vernetzung von Kanälen, Plattformen und Assets bis zur Erschließung neuer Absatzmärkte, Technologien und E-Commerce Ökosysteme. Expo und Conference thematisieren in unterschiedlichsten Formaten die Lösungen für bestehende und künftige Herausforderungen.

Das Business von heute in die Zukunft führen

Auf der Expo präsentieren Marktführer und Global Player wie Facebook, Google, Adobe, Deloitte, Magento oder Xing, aber auch Newcomer aus über 35 Kategorien sämtliche Dimensionen und Innovationen des Digital Marketing. Schon im Vorfeld wird die gezielte Vernetzung mit Ansprechpartnern auf Augenhöhe und im passenden Umfeld realisiert. So stehen Publicis Media, pilot Hamburg, Arithnea und die Plan.Net Gruppe in der Agency Lounge für Gespräche zur Verfügung. In der neu konzipierten World of Agencies lassen sich neueste Trends mit Kreativ-, Media-, Full-Service- und Spezial-Agenturen diskutieren.

Best Cases und wertvolles Wissen gibt es im Rahmen der Conference. So spricht etwa Ron Johnson, Apple-Store-Gründer und jetziger CEO von Enjoy, über die Zukunft des Handels. Konkretes Wissen vermitteln u.a. die Seminare der DMEXCO 2018. Zudem führt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) Besucher in Guided Tours über die Expo. Geplant sind 21 verschiedene Führungen zu Themen wie Data Economy, Digital Commerce oder Datenschutz & E-Privacy.

Angesichts des umfangreichen Angebots legt die DMEXCO viel Wert auf Orientierung. Sowohl die physische Orientierung auf dem Expo-Gelände als auch die inhaltliche Ausrichtung der neuen Webseite und des Conference-Programms sind einfach und gut nachvollziehbar. Neue Kontaktflächen und -möglichkeiten bieten zusätzlich Gelegenheit für Dialog und Vernetzung.

Die richtigen Kontakte und entscheidenden Impulse

Die neue DMEXCO versteht sich als Community, deren Highlight zwei Tage Expo und Conference im September sind. Tickets sind ab sofort verfügbar.

Um sich im Vorfeld zu informieren und optimal vorzubereiten, bietet DMEXCO.com fortan 365 Tage lang Vernetzung und Dialog, Weiterbildung und Inspiration. Das Content-Angebot befasst sich mit den aktuellen Herausforderungen, liefert umfassende Informationen, empfiehlt Lösungsansätze und verknüpft so ganzjährig Besucher und Aussteller. Auf diese Weise vernetzt die DMEXCO gezielt mit den richtigen Ansprechpartnern, Ausstellern und Experten und empfiehlt die passenden Konferenz- und Weiterbildungsangebote während der zwei Tage in Köln.

Willkommen zur DMEXCO 2018. Sei dabei - registriere dich am besten jetzt.

Das könnte Sie auch interessieren