INTERNET WORLD Business Logo Abo

PayPal gibt neue Nutzerzahlen bekannt 20 Millionen registrierte Kundenkonten

PayPal hat auf der Dmexco 2012 neue Zahlen bekanntgegeben. Demnach zählt der Zahlungsdienstleister aktuell 20 Millionen registrierte Konten in Deutschland. Zudem gab PayPal die strategische Zusammenarbeit mit dem Startup CouchCommerce bekannt. Damit soll die mobile Optimierung von Webshops weiter vorangetrieben werden.

Über 10 Milllionen der 20 Millionen registrierten Konten würden aktiv für Einkäufe genutzt. Das heiße, diese Nutzer haben in den letzten zwölf Monaten mindestens eine Bezahlung über PayPal abgewickelt. "Dass sich so viele Kunden in Deutschland für uns entschieden haben, freut uns sehr und wird auch die Zufriedenheit unserer Händler noch weiter erhöhen. Denn diese profitieren nach der Integration von PayPal von einer durchschnittlichen Umsatzsteigerung von 18,7 Prozent", sagte Arnulf Keese, Geschäftsführer PayPal Deutschland, Österreich und Schweiz.

PayPal wolle zudem Entwicklungen im Bereich mobiler Transaktionen weiter vorantreiben. Global erwartet PayPal für 2012 einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar über mobile Bezahlungen. Im September 2012 ist der Zahlungsdienstleister eine strategische Zusammenarbeit mit dem Startup CochCommerce eingegangen. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover hat sich auf die mobile Optimierung von Online-Shops für Tablets und Smartphones spezialisiert.

CouchCommerce wird als PayPal Channel Partner ab sofort allen PayPal-Händlern angeboten. Als exklusive Zahlungsmöglichkeit ist PayPal mit der mobilen Checkout-Lösung "PayPal Express
Mobile" integriert.

Das könnte Sie auch interessieren