INTERNET WORLD Business Logo Abo

Fachkonferenz in Berlin Online-Marketing-Trends auf der OMCap 2014

Shutterstock.com/Anastasios_Kandris
Shutterstock.com/Anastasios_Kandris

Die aktuellsten Trends im Online-Marketing mit über 40 Experten, ein Symposium zu Content Marketing und mehr als 30 Sessions: Das erwartet Besucher auf der OMCap vom 7. bis 9. Oktober 2014 in Berlin.

Vom 7. bis 9. Oktober 2014 öffnet die Fachkonferenz Online Marketing Capital (OMCap) in Berlin ihre Pforten. Den Auftakt machen am ersten Tag Intensivseminare: In acht jeweils vierstündigen Veranstaltungen haben sowohl Einsteiger als auch Profis etwas neues Lernen.


Neu ist in diesem Jahr das Content Marketing Symposium. Internationale und nationale Referenten, darunter Kieran Flanagan von HubSpot, Amy Thibodeau von Facebook sowie Pit Gottschalk von Axel Springer, werden am 8. Oktober die verschiedenen Felder des Content Marketings beleuchten.

In den ehemaligen Kinosälen des Kosmos Berlin findet dann am 9. Oktober die eigentliche Online Marketing Konferenz statt. Über 30 Sessions bieten Brancheneinsteigern und alten Hasen die Möglichkeit, sich über die neusten Entwicklungen auszutauschen. Neben Sprechern wie Karl Kratz, Florian Heinemann und Erik Siekmann werden auch internationale Referenten wie Grigory Bakunov (Yandex) oder Michael King von iPull Rank zu hören sein.

Content Marketing ist nicht neu, wird nun aber vor allem dank Native Advertising wiederbelebt. Wie das bei G+J, der Huffington Post und Vice Media aussieht, diskutierte der dmexco Content Summit.

Das könnte Sie auch interessieren