INTERNET WORLD Business Logo Abo
Hilfe beim Lokalen

Daten für die lokalen Suchergebnisse Yahoo möchte mit Yelp zusammenarbeiten

istockphoto.com/skegbydave
istockphoto.com/skegbydave

Um seine Suchergebnisse aufzuwerten, kooperiert Yahoo künftig mit Yelp. Die Daten der Bewertungsplattform sollen die lokale Suche relevanter machen.

Yahoo und Yelp wollen in Sachen Suche zusammenarbeiten. Über eine weitreichende Lizenzvereinbarung will der Internetkonzern die Inhalte von Yelp in seine eigenen Suchergebnisse integrieren - ähnlich wie es die Bewertungsplattform bereits mit Apple und Microsoft macht. Das soll Yahoo-CEO Marissa Mayer dem  zufolge bei einer Mitarbeiterversammlung angekündigt haben. Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen soll schon bald offiziell gemacht werden.

Mit Hilfe der lokalen Listings von Yelp könnte sich Yahoo von den Suchergebnissen des Search-Partners Bing absetzen, die sonst weitgehend identisch sind. Die Bewertungsplattform Yelp ist für Mayer übrigens ein alte Bekannte: Während ihrer Zeit bei Google war die Managerin an Verhandlungen beteiligt, um die Plattform für Google aufzukaufen - doch dann kam der Deal nicht zustande.

Yelp setzt mittlerweile vor allem auf Mobile. Die lokalen Empfehlungen werden zunehmend von den Nutzern mobil per Smartphone abgesetzt, erläuterte Yelp-CEO Jeremy Stoppelman kürzlich auf der DLD Conference in München.

Das könnte Sie auch interessieren