INTERNET WORLD Business Logo Abo
Yahoo Livetext App

Video- trifft Chat-Funktion Yahoo präsentiert neue App Livetext

Yahoo
Yahoo

Livetext, die neue App von Yahoo, will Video- und Chat-Funktionen miteinander verbinden. Nutzer können Face-to Face über einen Messenger kommunizieren - aber nicht miteinander sprechen.

Mit der neuen App von Yahoo "Livetext" können Nutzer ab sofort lautlos via Video- und Chatfunktionen miteinander kommunizieren. Das heißt also: User chatten miteinander und können sich dabei in einem kleinen Fenster sehen, aber nicht miteinander sprechen.

Der Hintergedanke des Konzerns: Nicht immer besteht die Möglichkeit ein Telefonat zu führen. Zudem ist es bei einem Telefonat sowie via Textnachrichten nicht möglich, die Person am anderen Ende zu sehen. So könne es laut Yahoo zu Missverständnissen kommen, weil Körpersprache und Mimik nicht übermittelt werden können.

Yahhoo App Livetext

Yahoo

Das soll nun Livetext ändern. Nach eigenen Angaben will die App "die Unmittelbarkeit, Bequemlichkeit und Einfachheit von Textnachrichten mit der Ausdrucksstärke und Lebhaftigkeit eines Video-Chats ohne Ton verbinden". Die App möchte eine schnelle unkomplizierte Unterhaltung via Textfunktion ermöglichen. Die visuelle Verständigung soll den persönlichen und unmittelbaren Charakter unterstützen.

Die Livetext-App ist ab sofort für Android und iOS verfügbar.

Zuletzt wurde bekannt, dass Yahoo ein neues Nachrichtenprogramm namens Yahoo News Live herausbringt. Die Sendung läuft täglich von Montag bis Freitag ab 13 Uhr. Moderiert wird die Show von der Nachrichtenmoderatorin Katie Couric.

Das könnte Sie auch interessieren