INTERNET WORLD Logo Abo
Yahoos Zukunftsvisionen für Herbst 2010

Yahoos Zukunftsvisionen für Herbst 2010 Yahoo Mail wird schneller

Yahoos Chief Product Officer, Blake Irving, blickt in die Zukunft: Der Executive Vice President verspricht den Usern Updates, die unter anderem Yahoo-Mail schneller machen und sowie das Yahoo-Sucherlebnis anreichern.

Yahoo habe seine Produkte auf der Basis einer globalen Plattform aufgebaut und eine riesige Cloud-Computing-Infrastruktur angereichert, so Irving im Yahoo-Anecdotal-Blog. "Das bedeutet für Sie mehr Features und mehr Verbesserungen für die Produkte." Schon für diesen Herbst stellte Irving diverse Aktualisierungen in Aussicht, blieb bei manchen Produkten jedoch noch vage:

So sollen Yahoo Mail hinsichtlich Ladegeschwindigkeit und Leistung verbessert werden und das Sucherlebnis bei Yahoo "reichhaltigere und tiefer eindringende" Ergebnisse bringen. Das Unternehmen arbeitet darüber hinaus an einer Twitter-Integration, so dass die Konten auf beiden Netzwerken verlinkt und Userinhalte darüber weitergeleitet werden können. Weiterhin will Yahoo eine neue App herausgeben, mit denen Tablet-Nutzer Informationen weiterverbreiten können. Für Werbekunden werden die Customized Content Ads um neue Formate erweitert. Connected-TV-Partnerschaften sollen die Reichweite vergrößern.

In den letzten Tagen hatte Yahoo eine weitere Partnerschaft im Bereich Connected TV mit dem Gerätehersteller Toshiba bekannt gegeben. Blake Irving stieg im April 2010 als Nachfolger von Ari Balogh bei Yahoo ein.

Das könnte Sie auch interessieren