INTERNET WORLD Business Logo Abo
Yahoo kauft arabische Online-Community Maktoob

Yahoo kauft arabische Online-Community Maktoob

Yahoo übernimmt das im Jahr 2000 gegründete arabische Webportal Maktoob für geschätzte 85 Millionen Dollar. Maktoob ist die führende Onlinecommunity der arabischsprachigen Welt. Mit 16,5 Millionen Besuchern pro Monat erreicht sie etwa ein Drittel aller arabischen Internetnutzer.

Die lokalen und regionalen Inhalte der Website sollen beibehalten werden und um die klassischen Yahoo-Inhalte wie die Suche, den Messenger und den E-Mail-Service ergänzt werden, heißt es in einer Presseerklärung des US-Konzerns. Die Übernahme soll auch neue Werbetreibende dazu bewegen, in die arabische Onlinewelt zu investieren.

Kein Bestandteil des Deals sind die Maktoob-Töchter, zu denen neben Such- und Bezahldiensten auch eine Auktionsplattform gehört. Maktoob wurde Ende der 90er Jahre als einer der ersten Free-Mail-Provider im arabischen Raum gegründet.

"Wir sehen sowohl bei der Nutzerzahl als auch bei der Werbung ein großes Wachstumspotential in der arabischen Welt. Durch die Übernahme von Maktoob können wir unsere Präsenz dort mit hochwertigen Produkten schnell ausbauen", sagt Keith Nilsson, senior vice president, Emerging Markets, bei Yahoo.

Das könnte Sie auch interessieren