INTERNET WORLD Business Logo Abo
Übernahmegerüchte um Myspace

Ungewisse Zukunft für Myspace Übernimmt Yahoo das Netzwerk?

Am Mittwoch gab Myspace bekannt, seine deutsche Niederlassung Ende Februar 2011 zu schließen, auch in Großbritannien und Australien gibt das Netzwerk seine Büros auf. News Corp hofft, sein Tochterunternehmen durch die Sparmaßnahmen für einen Verkauf fit zu machen. Zu den Interessenten zählt auch Yahoo.

Gerne würde News Corp das Netzwerk loswerden, denn die Unternehmenssparte, zu der Myspace gehört, brachte im letzten Quartal einen Verlust von 156 Millionen US-Dollar. "Wir schauen uns eine Reihe von strategischen Möglichkeiten an, darunter einen Verkauf, eine Fusion oder die Abspaltung", bestätigte eine Sprecherin.

Eine Akquisition durch Yahoo halten Branchenexperten für möglich, berichtet die FAZ. Allerdings befindet sich Yahoo derzeit selbst auf Sparkurs. Erst im Dezember 2010 machte der Konzern Pläne publik, 650 Arbeitsplätze einzusparen.

Aber auch um eine möglich Übernahme von Yahoo ranken sich Gerüchte. AOL hatte bereits im Oktober 2010 Interesse an einer Fusion bekundet. Das Unternehmen erklärte dazu, dass es entweder Yahoo erwerben, oder sich von Yahoo kaufen lassen will.

Das könnte Sie auch interessieren