INTERNET WORLD Business Logo Abo

Wechsel zu Karstadt Terry von Bibra verlässt Yahoo

Terry von Bibra, seit 2010 als Vice President Advertising Marketplace bei Yahoo für den Ausbau des europäischen Display-Geschäftes zuständig, hat eine neue Herausforderung angenommen: Als Leiter E-Commerce geht der 48-Jährige zum angeschlagenen Kaufhausriesen Karstadt.

In einer Pressemitteilung hat der Kaufhauskonzern Karstadt den aktuellen Stand der Restrukturierungsmaßnahmen nach der Übernahme durch den Investor Berggruen im Jahr 2010 bekannt gegeben. Eher in einem Nebensatz offenbart die Meldung eine wichtige Personalie: Terry von Bibra, der langjährige Deutschlandgeschäftsführer und Top-Manager von Yahoo, wechselt vom Internet-Pionier in die Karstadt-Führungsriege und wird dort Leiter E-Commerce.

Von Bibra war seit seit 2005 Geschäftsführer von Yahoo Deutschland und damit verantwortlich für die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz. In seiner zusätzlichen Position als Vice President Advertising Marketplaces leitete er seit 2009 Jahr den Ausbau der Display-, Direct-Response-, Mobile- und Suchwerbung in Europa. 2010 wurde sein Tätigkeitsgebiet auf den Nahen Osten und Afrika ausgeweitet.

Das könnte Sie auch interessieren