INTERNET WORLD Logo Abo
Verkauf von Hulu

Verkauf von Hulu Sichert sich Yahoo die Videoplattform?

Hulu scheint einen Verkauf in Betracht zu ziehen, nachdem ein bisher unbekannter potentieller Käufer ein Übernahmeangebot gemacht haben soll. Könnte es sich dabei um handeln?

Letztes Jahr hieß es noch, dass Hulu den Sprung an die Börse plane. Nun soll der Onlinevideodienst einen Verkauf erwägen. Nach Informationen der  handelt es sich bei dem möglichen Käufer um Yahoo, das sich mit Hulu bereits in Gesprächen befinde.

Während keine äußeren Anzeichen für einen Verkauf, wie etwa das Einschalten einer Investmentbank zum Abwickeln der Transaktion, vorliegen, befindet sich das Unternehmen jedoch in einer Umstrukturierungsphase. Stellungnahmen der Firmen liegen bisher nicht vor.

Für Yahoo wäre die Übernahme von Hulu die Gelegenheit, dem ewigen Konkurrenten etwas entgegenzusetzen. Die Google-Tochter Youtube plant, auch ins Internetfernsehen vorzustoßen. Den Streaming-Markt bedient derzeit unter anderem auch Hulu.

Das könnte Sie auch interessieren