INTERNET WORLD Business Logo Abo

Yahoo-Verwaltungsratschef Fred Amoroso geht Aus nach nicht mal einem Jahr

Nach nicht einmal einem Jahr legt Fred Amoroso sein Amt als Aufsichtsratschef bei Yahoo nieder. Seine Funktion übernimmt in der Zwischenzeit Maynard Webb.

Yahoos Verwaltungssratschef Fred Amoroso gibt sein Amt mit sofortiger Wirkung auf, bleibt bis 25. Juni 2013 noch einfaches Mitglied. Den Vorsitz übernimmt Maynard Webb. Die Gründe für seinen Ausstieg sind bislang noch unbekannt.

Amoroso hatte sein Amt im Mai 2012 angetreten, zwei Monate vor Konzernchefin Marissa Mayer. Diese hatte nach ihrem Antritt einen großen Teil der Firmenspitze ausgetauscht und beschreitet auch strategisch neue Wege. Zuletzt hat Yahoo eine ganze Reihe von Apps und Diensten eingestellt und seine iOS-Anwendung aktualisiert.

Das könnte Sie auch interessieren