INTERNET WORLD Logo Abo
Ex-Googler für Yahoo

Ex-Googler für Yahoo Henrique de Castro wird COO

Marissa Mayer holt sich einen weiteren Google-Mitstreiter in ihr neues Team: Henrique de Castro übernimmt den Posten als Chief Operating Officer.

So kann man auch zum Google-Klon werden: Yahoo-CEO Marissa Mayer besetzt eine weitere Position im Management-Team mit einem ehemaligen Google-Kollegen. Henrique de Castro wird Chief Operating Officer für Yahoo. Bei dem Internetkonzern soll der gebürtige Portugiese die Verantwortung für die strategische und operative Ausrichtung von Yahoos Sales, Media, Geschäftsentwicklung und dem operativen Geschäft übernehmen.

"Henrique ist ein ausgezeichneter und gründlicher Geschäftsmann und ich freue mich persönlich, dass er zu Yahoos starkem Management-Team hinzustößt", sagt Marissa Mayer. De Castro kann sich ebenfalls freuen: Nach Informationen von Allthingsd erhält der neue COO ein Jahresgehalt von 600.000 US-Dollar sowie einen Jahresbonus, der in ähnlicher Höhe ausfallen kann.

Vor seiner letzten Karrierestation als Vice President Partner Business Solutions bei Google verantwortete de Castro die Geschäftsentwicklung für das europäische Geschäft von Hardware-Unternehmen Dell. Zuvor hatte er für die der Unternehmensberatung McKinsey gearbeitet.

Nach einem COO als Nummer zwei im Unternehmen hatte Mayer bereits seit August 2012 gesucht. Neben de Castro und Mayer sitzt als weiterer Ex-Googler der CRO Michael Barrett in der Chefetage.

Das könnte Sie auch interessieren