INTERNET WORLD Business Logo Abo

Online-Portal stellt kundenunfreundliche Unternehmen an den Pranger

Die Website Kundenservicetest.de misst im Verbraucherauftrag, wie lange Unternehmen zur Beantwortung von E-Mail-Kundenanfragen brauchen.

Schlechten Kundenservice sollten sich Unternehmen im Internet ohnehin nicht erlauben, jetzt macht ein neues Internetportal derartige Faux-pas öffentlich: Unter www.kundenservicetest.de können Kunden Anfragen an Unternehmen in Auftrag geben, die Plattform verfolgt mit, wie lange es dauert, bis eine zufriedenstellende Antwort erfolgt. Schon zu Beginn hat Betreiber Andreas Zoerb einige Kuriositäten auf Lager. So weist der Autoresponder der Billigfluglinie Easyjet anfragende Kunden darauf hin, dass es 20 Tage dauern kann, bis das Kundenserviceteam die Anfrage beantwortet. Der T-Shirt-Hersteller Spreadshirt versagte bislang beim Versuch das Problem eines Nutzers zu beheben, der sich mit seinem Passwort nicht mehr auf dem Dienst einloggen kann und die Deutsche Bank, die einen Monat lang nicht in der Lage war, auf eine E-Mail-Anfrage zu antworten, entschuldigte dieses Vorgehen damit, dass die Antwort eventuell im Spamfilter hängengeblieben sein könnte.

Guter Erfahrungen indes machte Kundenservicetest.de bislang mit einem Online-Broker. Dieser hatte eine Anfrage nach nur 24 Minuten beantwortet.

Das könnte Sie auch interessieren