INTERNET WORLD Logo Abo
IAB fordert Maßstäbe für Tablet-Werbung

IAB fordert Maßstäbe für Tablet-Werbung Neue Plattformen brauchen Werbenormen

Das Interactive Advertising Bureau (IAB) will mit Hilfe einer Arbeitsgruppe Standards und Fallbeispiele für Displaywerbung auf Tablet-PCs und digitalen Lesegeräten formulieren. Im Zentrum des Projekts soll dabei zunächst das iPad als neue Werbeplattform stehen.

In der IAB-Arbeitsgruppe sind Industrieführer vertreten, die Seitenbetreibern und Vermarktern mit den formulierten Maßstäben eine Hilfe bei Kauf und Verkauf von Tablet-Werbung an die Hand geben. "Tablet-PCs sind eine kommende digitale Medienplattform, und wir wollen sicherstellen, dass jetzt darüber geredet wird, wie in diesem Geschäftsbereich nachhaltiges Wachstum vorangetrieben werden kann", sagte David Doty, SVP, Thought Leadership, Marketing und Events des IAB.

Über die angedachten Industriestandards will sich Doty laut Clickz noch nicht äußern. Es sei dazu angesichts des erst kürzlich erfolgten Starts des iPads noch zu früh. In der Vergangenheit hatte das IAB mit einem ähnlichen Vorstoß Industriemaßstäbe für Displaywerbung im Internet vorgeschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren