INTERNET WORLD Logo Abo
Acht Neue für die EIAA

Acht Neue für die EIAA

Auch Mickey Mouse ist bei der EIAA

Auch Mickey Mouse ist bei der EIAA

Die European Interactive Advertising Association (EIAA) hat weitere acht Unternehmen aus der europäischen Online-Marketing- und Medienbranche als Mitglieder gewonnen

Neu dabei: das Video-Suchportal blinkx, das Internet-Auktionshaus eBay, das Netzwerk LinkedIn, der Videobvermarkter smartclip, das Online-Werbenetzwerk Specific Media, CNN International, die Walt Disney Company sowie der Verlag Gruner + Jahr. Als Branchenverband vertritt die EIAA Online-Vermarkter und Technologiedienstleister in ganz Europa. Ziel der EIAA ist es, digitales Marketing und den Verkauf interaktiver Werbemöglichkeiten in Europa zu fördern.

Das könnte Sie auch interessieren