INTERNET WORLD Business Logo Abo
Video Advertising als Verkaufskanal

Neue E-Commerce-Lösung von Ebuzzing Videowerbung als Verkaufskanal

Der Name ist Programm: Double V, ein neues Angebot von Ebuzzing, bietet zwei Lösungen in einer - Video Advertising und E-Commerce. Damit erhalten Werbungtreibende die Möglichkeit, Verkäufe bereits in dem Moment zu realisieren, in dem Internet-Nutzer Video-Werbung im Internet ansehen.

Wer Marketing verteufelt, könnte Ebuzzing Böses unterstellen: Der Spezialist für Video-Advertising will mit seiner neuen Lösung Double V einen Moment der Schwäche ausnutzen - den des Internet-Nutzers während des Betrachtens von Werbe-Clips. Zu dem Zeitpunkt ist der Adressat der Werbebotschaft emotional vermutlich am stärksten engagiert und damit auch bereit, das beworbene Produkt zu kaufen. Die Gelegenheit dazu gibt ihm künftig die neue Lösung Double V, mit der Online-Nutzer Produkte direkt im Video-Player kaufen können.

Das Prinzip: Unmittelbar nach Ablauf eines Full-HD-Markenvideos, das auf Wunsch auch im Vollbildmodus angezeigt werden kann, erscheint eine maßgeschneiderte Website des Werbungtreibenden. Eine Abrechnung der Views erfolgt nur dann, wenn das Video vollständig angesehen und die Landing Page im Anschluss geöffnet wurden. Grundsätzlich seien alle Webseiten mit dem Double-V-Format kompatibel, das im Premium-Inventar des Anbieters ausgesteuert wird, so Ebuzzing.

Shoppable-Videos, die den Betrachter zum Kunden machen, liegen im Trend. Sie fördern E-Commerce-Aktivitäten aber nur, wenn Händler ihren Bewegtbild-Content entsprechend aufbereiten und emotionale Kaufanreize schaffen. Wie Sie dabei am besten vorgehen, hat TWT Interactive in fünf Tipps zum Erfolg mit In-Video-Shopping zusammengefasst.

Erst im Oktober 2013 hat Ebuzzing eine Self-Serve-Plattform gestartet. Damit soll es Agenturen und Werbungtreibenden ermöglicht werden, ihre Videos in Eigenregie im Netz zu verbreiten. So können Unternehmen selbst entscheiden, welche für sie relevanten Webseiten, Blogs oder Facebook-Nutzer gezielt angesprochen werden sollen.

Das könnte Sie auch interessieren