INTERNET WORLD Business Logo Abo
Eigner behalten Hulu

Eigner behalten Hulu Verkauf abgeblasen

Hulu steht nicht länger zum Verkauf. Obwohl sich die Liste der Interessenten wie das Who's who der Branche liest, war den Eigentümern der Preis zu niedrig.

"Da Hulu seinen Besitzern einen einzigartigen und strategischen Wert bietet, haben wir den Verkaufsprozess gestoppt und freuen uns darauf, zusammen einen Weg zu noch größerem Erfolg zu entwickeln", teilten News Corporation, Providence Equity Partners, Walt Disney und das Management mit. Techcrunch zufolge scheiterten die Verhandlungen nicht nur am Kaufpreis, sondern auch an den Konditionen: Hulu wollte die Rechte an den Inhalten nur für wenige Jahre garantieren.

Um Hulu hatten unter anderen Yahoo, Google und Apple geworben. Vor den Verhandlungen hatte das Unternehmen mit einem Gang an die Börse geliebäugelt, diesen Plan dann jedoch verworfen.

Das könnte Sie auch interessieren