INTERNET WORLD Business Logo Abo
"Two for Fashion TV" berichtet über Mode und Lifestylethemen

Otto startet Videomagazin Weiter auf Neukundenfang

Otto startet das Videomagazin "Two for Fashion TV". Das neu aufgelegte Web-TV-Format will vor allem die junge Zielgruppe mit News aus der Welt von Mode und Lifestyle versorgen.

Nach zwei Staffeln präsentiert Otto sein Web-TV-Format im neuen Design: Aus "Time4Fashion" wird "Two for Fashion TV". Auf den Lifestyle-Kanälen von MSN und Yahoo und dem YouTube-Brandchannel von Otto zeigt Online-Presenterin Palina Rojinski die Trends 2012 – immer gemeinsam mit "Two for Fashion", dem Modeblog des Versandhändlers. Das zweiwöchentliche Videomagazin will vor allem die junge Zielgruppe ansprechen und wird über Mode- und Lifestyle-Themen berichten.

Mit der Verknüpfung durch den Blog verspricht sich Otto zusätzliche Reichweite. Die Fortführung der Web-TV-Themen auf www.twoforfashion.tv und begleitende Gewinnspiele zu jeder Folge sollen die nach eigenen Angaben rund 285.000 Videoaufrufe der vorherigen Staffel steigern.

Das könnte Sie auch interessieren