INTERNET WORLD Business Logo Abo
clipkit wirbt Clipfish-Geschäftsführer ab

clipkit wirbt Clipfish-Geschäftsführer ab Mathias Blüm wird Chef des Berliner Videovermarkters

Der derzeitige Geschäftsführer des Videoportals Clipfish Mathias Blüm wechselt zum 1. August 2010 zum Videovermarkter clipkit. Dort soll er als zweiter Geschäftsführer neben dem Gründer Cengiz Kurt das Wachstum vorantreiben.

Das 2008 gegründete Unternehmen soll in diesem Jahr mithilfe von neuen Kooperationen und Vermarktungsstrategien, an denen Blüm maßgeblich mitwirken soll, weiter wachsen. Blüm soll sich dabei vor allem um die Monetarisierung und Syndizierung professioneller Videoinhalte kümmern. Der 38-jährige Diplomingenieur hat in seinen drei Jahren bei Clipfish das Videoportal neu positioniert und weiterentwickelt. An seine Stelle bei Clipfish tritt Thorsten Sandhaus, der zum 1. Juni seine neue Position antreten wird.

Kurt freut sich über den neuen Mitstreiter: "Wir sind stolz darauf, mit Mathias Blüm ein so erfahrenes und ideenreiches Teammitglied gewonnen zu haben. Nicht nur seine Erfahrungen bei der Umsetzung von Premium-Content-Kooperationen, Vermarktungs-Strategien und Online Business Development werden das Wachstum von clipkit ankurbeln. Auch seine unternehmerischen Visionen fügen sich hundertprozentig in unsere Philosophie ein, den Erwartungen von Advertisern, Video-Produzenten und Webseiten-Betreibern gleichermaßen effizient und nachhaltig zu entsprechen und mit technischen Innovationen sowohl clipkit als auch den Markt als Ganzen weiterzuentwickeln."

Das könnte Sie auch interessieren