INTERNET WORLD Business Logo Abo
Audiovisual Media Days suchen Onlinevideo- und WebTV-Start-ups

Audiovisual Media Days suchen Onlinevideo- und WebTV-Start-ups Innovative Start-up-Ideen dürfen präsentiert werden

Die Audiovisual Media Days 2011 suchen unter dem Motto "Next Generation Entrepreneurs" junge Unternehmen aus dem Bereich Onlinevideo und WebTV. Bewerben können sich Start-ups die nach dem 1. Mai 2008 gegründet wurden und präsentierfähige Cases oder Anwendungen vorweisen können.

Die interessantesten und kreativsten Konzepte werden von einer Jury ausgewählt und dürfen ihre Ideen am 8. Juni 2011 im Rahmen einer Podiumsdiskussion präsentieren. Marcus Englert, ehemaliger Vorstand New Media bei ProSiebenSat.1 Media und heutiger Associate Partner von Solon Management Consulting wir die Konzepte der Jungunternehmer bewerten.

"WebTV ist heute mehr als ein Schlagwort. Die Medienhierarchie gerät aus den Fugen und um die vorderen Plätze bei der Mediennutzung wird dramatisch gekämpft. Die hybride Verschmelzung von Fernsehen und Internet bietet insbesondere auch Entrepreneuren enormes Potenzial", erläutert Englert. Medientage-Chef Christopher Tusch, der die Audiovisual Media Days in diesem Jahr veranstaltet, ergänzt: "Onlinevideo und WebTV sind durch das On-Demand-Verhalten der Nutzer das Trendthema im Netz. Als führender Kongressveranstalter der Kommunikationsbranche ist es uns deshalb wichtig, neben bereits etablierten Playern auch Start-ups und jungen Unternehmen auf der AMD11 eine Plattform zu bieten." Start-ups können sich noch bis 20. Mai 2011 bewerben.

Das könnte Sie auch interessieren