INTERNET WORLD Business Logo Abo
sevenload bringt Web-TV auf Sony-Geräte Foto: istock.com/Sashkinw

sevenload bringt Web-TV auf Sony-Geräte Hundert Videokanäle für die Bravia-Serie

Das Videoportal sevenload wird offizieller Sony-Partner bei allen Fernsehern, Heimkino-Systemen und Blu-ray-Playern der Bravia-Serie. Ab dem 11. August 2010 können Besitzer dieser internetfähigen Geräte kostenfrei auf 100 Videochannels von sevenload zugreifen.

Zusammen mit seinen Content-Partnern stellt sevenload über das auf den Sony Bravia-Geräten vorinstallierte IPTV-Angebot mehr als 3.000 Videos zur Verfügung. In den sechs Genres finden die User Musikmagazine, Unterhaltungsprogramme, Spielemagazine, TV-Klassiker und Reportagen und Dokumentationen von National Geographic oder Süddeutsche Zeitung TV.

"Wir möchten den Zuschauern am heimischen TV-Gerät eines der bestmöglichen Unterhaltungserlebnisse bieten. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Sony Deutschland", sagt Andreas Heyden, Geschäftsführer von sevenload. Stefan Holländer, Marketing Director von Sony Deutschland ergänzt: "Das umfangreiche Unterhaltungsprogramm von sevenload ergänzt und erweitert das bereits bestehende Contentangebot perfekt und bietet den Nutzern erstklassiges Entertainment unabhängig von PC und starren Programmvorgaben."

Bereits seit März 2009 ist sevenload auch Partner von Philips und stellt im Rahmen dessen verschiedene Web-TV-Formate zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren