INTERNET WORLD Logo Abo
Snapchat Logo

AR-Kampagnen Snapchat: Fünf wichtige Werbeformate

Shutterstock/Ink Drop
Shutterstock/Ink Drop

Vor allem bei der Gen Z ist Snapchat noch eine angesagte Social Media Plattform. Wir beschreiben fünf Werbeformate, die bei der Ansprache der jungen Zielgruppe sinnvoll sein können.

Vor wenigen Jahren war Snapchat die am meisten gehypte Social-Media-Plattform. Inzwischen ist es deutlich ruhiger geworden. Bedeutungslos ist der Kanal deshalb nicht. Erst kürzlich belegte eine Umfrage, dass Snapchat bei der Gen Z die beliebteste Social Media App ist - vor TikTok und Instagram.

Entsprechend konzentriert sich Snap mit seinen Werbeformaten auf diese Zielgruppe. Vor allem Beauty- und Modemarken arbeiten immer wieder mit den sogenannten "Lenses“. Diese passen sich automatisch dem Gesicht der User an, ergänzen sie durch Animationen oder verformen sie. Das Unternehmen stellt interessierten Kunden dafür einen "Lens Web Builder" zur Verfügung, mit denen man einfachere Lenses selbst erstellen kann. In komplexeren Fällen ist es allerdings sinnvoll, mit einem Dienstleister zusammenzuarbeiten.

Im folgenden stellen wir fünf interessante Werbeformate auf Snapchat vor.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren