INTERNET WORLD Business Logo Abo
Handschlag

Media-for-Equity-Deal ProSiebenSat.1 und Springer investieren in Myticket.de

Shutterstock.com/Tatiana Popova
Shutterstock.com/Tatiana Popova

ProSiebenSat.1 und Axel Springer sichern sich im Rahmen einer Media-for-Equity-Vereinbarung 20 Prozent an der Ticketbörse Myticket.de. Der Wert der Werbeplätze beträgt jeweils neun Millionen Euro.

Axel Springer beteiligt sich mit Bild und ProSiebenSat.1 mit seinem Musik- und Event-Unternehmen Starwatch Entertainment an der Ticketbörse Myticket.de. Die Unternehmen sichern sich dabei jeweils 20 Prozent.

In Zuge dessen stellen Axel Springer und ProSiebenSat.1 Werbeleistungen zur Verfügung. Die Medialeistungen umfassen TV-Spots bei Starwatch sowie Print- und Internetwerbeformate bei Bild. Der Wert der Media-for-Equity-Vereinbarung umfasst jeweils neun Millionen Euro. Eigenen Angaben zufolge wollen Axel Springer und ProSiebenSat.1 mit dem Deal digitale Geschäftsmodelle fördern.

ProSiebenSat.1 indes konnte wieder einmal gute Zahlen vorlegen: Eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung sorgt für steigenden Umsatz und Gewinn, als besonders rentabel erwies sich das wachsende Internet-Segment.

Das könnte Sie auch interessieren