INTERNET WORLD Logo Abo
Delife

Best Case Delife: So steigert der Möbelhändler mit TV-Spots seinen Website-Traffic

Delife
Delife

Mit "Performance TV" gelingt es dem Möbelhändler Delife, den Traffic in seinem Online Shop massiv zu steigern. Die Spots werden dabei laufend überprüft und optimiert. Das betrifft den Zeitpunkt der Ausstrahlung, den Sender - aber auch die Inhalte der Werbebotschaften.

Massivholzmöbel mit schimmerndem Steinfurnier, ein Stuhlsystem mit über 1000 Varianten oder ein Esstisch mit beeindruckender Maserung aus massivem Sheesham: Menschen, die sich zu Hause nicht nur irgendwie einrichten wollen, sondern ein Faible für Designmöbel haben, sind beim Online Shop Delife gut aufgehoben. 2008 entstand die Idee, einen Online Shop für exklusive Möbel zu gründen, die ersten Produkte wurden über Ebay und Amazon verkauft. Drei Jahre später schon zählte der Shop 50 Mitarbeiter und ein 10.000 Quadratmeter großes Lager. Und heute? Ist das Lager doppelt so groß, Monat für Monat werden 3.000 Bestellungen verarbeitet, der Jahresumsatz (2020) liegt bei rund 30 Millionen Euro. Vor einem Jahr wurde dann auch im heimischen Ebersdorf (in Franken) der Flagshipstore wieder eröffnet, eine inspirierende Ausstellungsbühne für all die schönen Wohnideen und Möbelkreationen.

Eine astreine Erfolgsstory also, die möglichst weiter gehen soll. Das Unternehmen möchte weiter wachsen, weshalb kürzlich auch das Marketing einer Revision unterzogen wurde. Bislang wurde der Löwenanteil des Etats in Onlinemaßnahmen investiert. Doch zusammen mit der Agentur JOM München beschlossen die Verantwortlichen, auch hier neue Wege einzuschlagen. Ihnen gefiel der Ansatz "Performance TV", also das Medium Fernsehen so performanceorientiert wie Onlinewerbung einzusetzen. Ziel war es, die Bekanntheit des Delife Stores zu steigern und gleichzeitig die Visits auf der Website signifikant zu erhöhen.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren