INTERNET WORLD Logo Abo

Digital-Offensive JvM-Gruppe beteiligt sich an people interactive

Leiten people interactive: Stephan Mosblech (links) und Markus Keller

Leiten people interactive: Stephan Mosblech (links) und Markus Keller

Jung von Matt verstärkt seinen Online-Fokus: Die Hamburger Werbeagentur beteiligt sich an der Internet-Agentur people interactive, die auf digitale Kommunikation spezialisiert ist.

Die JvM-Gruppe mit Sitz in Hamburg erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an der Kölner Digitalagentur people interactive. Das Unternehmen hat sich auf die Gestaltung digitaler Touchpoints spezialisiert, die an jeder Stelle des Vertriebsprozesses - online, mobile und am Point of Sale (PoS) - ein einheitliches Markenerlebnis schaffen.

"Mit unserem neuen Partner teilen wir nicht nur den Anspruch, mit kreativen Ideen Menschen für Marken zu begeistern, sondern diese auch perfekt für eine optimale User Experience umzusetzen", findet Stephan Mosblech, Managing Partner von people interactive. Zu den Kunden der 60-köpfigen Agentur gehören unter anderem Lufthansa, Deutsche Post/DHL, Miele und TUI/Robinson. 

Für Lufthansa hatte die Agentur, die für das digitale Erscheinungsbild der Marke im Online-Vertrieb zuständig ist, auch den Relaunch der Website verantwortet. In Arbeit ist außerdem der Relaunch des Lufthansa-Portals FlyNet, das die Internet-Nutzung auf Langstreckenflügen ermöglicht.
 

Mit einer Vielzahl an verfügbaren Daten aus dem Verlauf der Customer Journey, ist es wichtig für Werbungtreibende zu wissen, welche Kennzahlen ihnen helfen, die Effektivität ihrer Online Werbung zu bestimmen. Mehr dazu erfahren Sie im Whitepaper "Sieben Fragen, die jeder Advertiser zur Performance seiner Anzeigen-Kampagne stellen sollte".

Das könnte Sie auch interessieren