INTERNET WORLD Business Logo Abo
Screenshot Maxdome

ZDF kooperiert mit Maxdome

ZDF-Produktionen gibt's jetzt auch unter Maxdome.de

ZDF-Produktionen gibt's jetzt auch unter Maxdome.de

Dass private und öffentliche Sender friedlich zusammenarbeiten, ist höchst ungewöhnlich - und passiert doch, wie das aktuelle Beispiel Maxdome zeigt.

Die ProSiebenSat.1 Group und ZDF Enterprises kooperieren: Ab sofort stehen ausgewählte Programme von ZDF Enterprises, wie die erfolgreiche "Rosamunde Pilcher"-Reihe und die australische Jugendserie "H2O - Plötzlich Meerjungfrau", als Video-on-Demand bei der Online-Videothek Maxdome bereit. Außerdem können unter www.maxdome.de die Doku-Reihen "Mission X" und "2057 - Unser Leben in der Zukunft" jederzeit per DSL auf dem PC und - mit spezieller Set-Top-Box - dem Fernseher gesehen werden. Alle Videos sind sowohl im Einzelabruf (ab 0,99 Euro, 24 Stunden) als auch im Abonnement verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren