INTERNET WORLD Logo Abo
Szene aus "Poptub"

Youtube produziert eigene Youtube-Show

Szene aus "Poptub"

Szene aus "Poptub"

"Poptub" heißt ein neues Showformat auf Youtube, das der Video-Plattform endlich Werbekunden bescheren soll.

Die Videoplattform Youtube kämpft an allen Ecken und Enden um Werbekunden. Nach der Einführung von Video-Searchads in den Suchtreffern präsentiert die Google-Tochter jetzt ein eigenes Showformat, das ein geeignetes Werbeumfeld für Markenartikler schaffen soll. In "Poptub" präsentiert eine blonde Moderatorin das beste aus der Youtube-Welt: Kreative virale Clips, beliebte Youtube-Stars und unentdeckte Schätze. Produziert wird das Format von Embassy Row, dem Produzenten der TV-Quizshow "Who Wants to be a millionaire".

Wie "DerStandard.at" meldet, will die Video-Plattform bis Ende des Jahres will die Video-Plattform mit mehr als hundert vorproduzierten Shows drei Millionen Downloads generieren. Dazu setzt die Google-Tochter nicht nur auf Youtube selbst, sondern auch auf sein Content-Network, an das die Videos ebenfalls ausgeliefert werden.

Das könnte Sie auch interessieren