INTERNET WORLD Logo Abo

Studie: Die größten Traffic-Käufer unter deutschen Nachrichtenportalen

Kauft viel Traffic bei Google: Derwesten.de

Kauft viel Traffic bei Google: Derwesten.de

Bislang war vor allem Welt Online in Kritik dafür, über Google Adwords Traffic einzukaufen. Doch eine aktuelle Analyse des Medienportals Meedia.de zeigt: In Wahrheit rangieren ganz andere Namen an der Spitze der Traffic-Käufer.

Derwesten.de, Zeit Online und Wiwo.de kaufen unter Deutschlands Nachrichtenportalen über Google-Adwords-Kampagnen den meisten Traffic ein. Das zeigt eine Auswertung des Bonner Suchmaschinenoptimierers Sistrix im Auftrag des Medienportals Meedia.de. So hatte Derwesten.de am Analysetag 13. Oktober insgesamt 483 Adwords belegt, Zeit Online kommt auf 476 Adwords und Wiwo.de auf 424 Adwords. Demgegenüber sehen die Suchmaschinenaktivitäten von Welt Online geradezu mager aus. Das bislang vor allem für gekauften Traffic geschmähte Portal hatte nur 70 Adwords-Kampagnen gebucht.

Auf den weiteren Spitzenplätzen finden sich Handelsblatt.com, Sueddeutsche.de, Zoomer.de, N24.de, Berliner Morgenpost und n-tv.de. Untersucht wurden die 61 reichweitenstärksten Nachrichtenseiten laut IVW im September 2008.

Das könnte Sie auch interessieren