INTERNET WORLD Business Logo Abo
Startschuss für GameOne

Startschuss für GameOne

Vom Fernsehen ins Netz: Auf der jetzt offiziell gelaunchten Plattform GameOne.de sind alle Folgen der Sendung kostenlos in voller Länge ebenso abrufbar wie über 40.000 Videos. In den sechs Channels finden sich Out-Takes, diverse Features und vor allem das gesamte Archiv von Gametrailers.com.

Die Moderatoren Simon und Budi führen online durch die manchmal skurrile Gamingwelt. User können sich in 15 Minuten auf den neuesten (Spiel-)Stand bringen oder den ganzen Nachmittag verdaddeln, Heavygamer finden Gleichgesinnte und Hobbyspieler Informationen und Entertainment. Dabei haben kritische Töne genauso Platz wie die besten Toiletten in Games und eine Hommage an das Moorhuhn. Bereits vor dem offiziellen Launch konnte GameOne.de im November 1,2 Millionen Visits verzeichnen. Die Website wurde von MTV selbst gebaut, der Sender übernimmt auch die Vermarktung mit Ausnahme einiger Clips, die von smartclip vermarktet werden.

Das könnte Sie auch interessieren