INTERNET WORLD Business Logo Abo

Neue Chefs bei Media Group One Rymarenko und Schott steigen auf

Die Media Group One hat die Chefsessel ihrer Unternehmenstöchter neu besetzt: Christian Rymarenko wird neuer Geschäftsführer der SnackTV Media GmbH, Alexander Schott leitet ab sofort die Geschicke der Vertical Network Media GmbH.

Vor seiner Berufung zum Geschäftsführer verantwortete Christian Rymarenko als Director Program & Product der Media Group One das Lizenzgeschäft sowie die technische Produktentwicklung für das Tochterunternehmen SnackTV Media. Zuvor war er bis 2009 als Leiter ProSieben Multimedia bei der SevenOne Intermedia GmbH tätig, davor als Leiter Multimedia bei Kabel Rins. Eine weitere Station des Diplom-Kaufmanns war Sport 1, wo er als Business Development Manager aktiv war.

Auch Alexander Schott ist ein alter Hase im Online-Geschäft. Im Juni 2009 stieg er als Director Ad Operations bei der Vertical Network Media GmbH ein und verantwortete in dieser Funktion die Bereiche Ad Technology und Ad Management. Führende Positionen bekleidete er davor bei United Internet Media als Leiter des Bereichs Technical Operations und bei AOL Deutschland als Unit Manager Ad Technology. Bei SevenOne Interactive baute er zudem als Head of Admanagement & Disposition den technischen Support auf.

Neben Christian Rymarenko und Alexander Schott übernimmt Todd Covell jeweils die kaufmännische Geschäftsführung für beide Unternehmen. Peter Christmann und Armin Nusser scheiden als Geschäftsführer bei SnackTV Media aus.

Das könnte Sie auch interessieren