INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neuer Chefredakteur für sueddeutsche.de

Neuer Chefredakteur für sueddeutsche.de Plöchinger ersetzt Jakobs

Kommt von Spiegel.de: Plöchinger

Kommt von Spiegel.de: Plöchinger

Stefan Plöchinger, derzeit Chef vom Dienst und geschäftsführender Redakteur bei Spiegel.de, wird zum 1. März 2011 Chefredakteur von sueddeutsche.de. Hans-Jürgen Jakobs geht als Leiter des Wirtschaftsressorts zurück zur gedruckten Ausgabe.

Plöchinger bestätigte den Wechsel gegenüber internetworld.de. Der 1976 geborene Journalist studierte in München Journalistik, Politologie, Soziologie und Wirtschafts- und Sozialgeschichte und lernte anschließend an der Deutschen Journalistenschule. Anschließend wurde er CvD-Redakteur bei der Financial Times Deutschland. Seit September 2006 war er Textchef bei Spiegel.de, seit Januar 2008 auch CvD, seit Oktober 2010 geschäftsführender Redakteur.

Jakobs leitete die Onlineredaktion der Süddeutschen Zeitung seit vier Jahren, zuvor war er verantwortlich für das Medienressort der Printausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren