INTERNET WORLD Business Logo Abo
Handelsblatt trennt sich von Sven Scheffler

Handelsblatt trennt sich von Sven Scheffler Online-Chefredakteur geht vor dem Relaunch

Sven Scheffler verlässt Handelsblatt.com

Sven Scheffler verlässt Handelsblatt.com

Kurz bevor der Relaunch des Handelsblatt online geht, streicht der bisherige Chefredakteur Sven Scheffler die Segel. Ab kommenden Montag übernimmt der stellvertretende Chefredakteur Peter Brors kommissarisch seine Aufgaben.

Die Trennung wurde einvernehmlich beschlossen, meldet der Branchendienst kress. Der 39-jährige Scheffler übernahm zum 1. Juli 2008 das Amt des Online-Chefredakteurs. Bevor er das Unternehmen verlasse, werde er noch die angefangene iPad-Applikation fertigstellen. Am kommenden Mittwoch soll die neue Handelsblatt-Website online gehen.

Der Diplom-Volkswirt war seit 2004 für das Unternehmen tätig. Bei den Tageszeitungen "NEWS" und "BusinessNews" war er stellvertretender Chefredakteur, anschließend Geschäftsführender Redakteur des Handelsblatts für das Magazin "Junge Karriere" und "perspektiven".

Das könnte Sie auch interessieren