INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neues Portal für Finanzthemen

Vertical Network Media eröffnet FinanzHorizonte.de Neues Portal für Finanzthemen

Der Premiumvermarkter Vertical Network Media erschließt auf seinem jetzt gelaunchten vertikalen Portal Finanzthemen. Zum Start sind neun Partnerwebseiten dabei.

Mit dem Launch des sechsten Verticals ermöglicht Vertical Network Media Werbetreibenden die Buchung des ersten User-Kontakts im passenden Themenumfeld. In den Kategorien Börse und Anlage, Vorsorge und Versicherungen, Kredite und Banken, Service und Verbrauchertipps sowie Steuern und Recht bietet das Portal Usern Informationen und Angebote aus dem Bereich Finanzen. Zu den Partnerseiten gehören unter anderem kapitalwissen.de, tarifevergleichen.com und nebenjobidee.de.

"Das Vertical soll innerhalb der nächsten drei Monate die Millionengrenze erreichen und maximal 50 Webseiten bündeln", so Stefan Zarnic, Director Sales & Marketing bei Vertical Network. Das Partnermanagement leitet Eva Türk. Wie bereits bei den Schwesterportalen Just2Guide und sozene wurde auch für FinanzHorizonte die Admanagementtechnologie von Alexander Schott entwickelt.

Das könnte Sie auch interessieren