INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sina´s Strategie für 2013

Sina´s Strategie für 2013 "Mobile First"

Der chinesische Internetgigant Sina will sich im kommenden Jahr stärker auf sein Mobile Business konzentrieren. Das geht aus einer E-Mail von Sina-CEO Charles Chao hervor, die der chinesische Techblog 36kr veröffentlicht hat. 

Eine Neuausrichtung des chinesischen Internet-Unternehmens Sina plant CEO Charles Chao offenbar für 2013. Das soll aus einer Unternehmens-Mail des Chefs hervorgehen, wie der US-Blog Techcrunch berichtet. Demnach hat der chinesische Blog 36kr die //www.36kr.com/p/200425.html:E-Mail veröffentlicht (Google Translate), in der Chao davon schreibt, "Mobile First" werde Sina´s Kernstrategie 2013.

Sina werde sein Geschäft in zwei Bereiche aufteilen, wobei der eine sich auf das Webportal und der andere sich auf den populären Microblogging-Dienst Sina Weibo konzentrieren soll. Sina-COO (Chief Operating Officer) Hong Du soll sich um das Webportal kümmern, während Chao sich auf den Microblogging-Dienst konzentrieren will. Chao erhofft sich von der Umstrukturierung bessere Synergien zwischen PC und Mobile.

Das mobile Internet entwickle sich in einer enormen Geschwindigkeit, betonte Chao, was eine "Chance und Herausforderung" für das Unternehmen darstelle. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müsse Sina sich dem veränderten Nutzerverhalten stellen und neue Produkte vor seinen Wettbewerbern herausbringen. Mit der "Mobile First"-Strategie soll diese Herausforderung gemeistert werden. 

Das könnte Sie auch interessieren