INTERNET WORLD Business Logo Abo
medienlese.com zieht um

medienlese.com wird heute abgeschaltet

Im April wurde es beschlossen, heute wird es wahr: Das Medienblog medienlese.com stellt nach drei Jahren seinen Dienst ein. Als Grund nennen die Betreiber die wirtschaftliche Lage. Die Artikelschau "6 vor 9" geht auf Bildblog weiter.

Die Leser hatten mit einer Spendenaktion den Betrieb weiterfinanziert - ursprünglich hatte es geheißen, das Medienblog bleibe bis Oktober bestehen. "Nachdem die Rubrik "6 vor 9" seit ein paar Tagen erfolgreich im Bildblog weiterläuft, erscheinen hier keine neuen Artikel mehr. Wir möchten aber kein eingefrorenes Blog hinterlassen und werden medienlese.com darum am Montag abschalten," heißt es in einer Notiz in eigener Sache. Das 2006 gegründete Medienblog möchte die bisher erschienenen Artikel aber dennoch online verfügbar halten und zieht diese zu netzwertig.com um. Die Links werden automatisch weitergeleitet.

Medienlese ist ein Blog der Blogwerk AG. Der Onlineverlag betreibt kommerzielle Weblogs und finanziert sich über Werbebanner.

Das könnte Sie auch interessieren