INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neuer Leiter Unternehmensentwicklung bei Tomorrow Focus

Neuer Leiter Unternehmensentwicklung bei Tomorrow Focus Marc Al-Hames folgt auf Philipp Goos

Wechselt von McKinsey: Al-Hames

Wechselt von McKinsey: Al-Hames

Marc Al-Hames wird Leiter Unternehmensentwicklung der Tomorrow Focus. Der 32-Jährige ersetzt ab 1. Februar 2011 auf Philipp Goos, der in Kürze eine Geschäftsleitungsaufgabe innerhalb des Konzerns übernimmt.

Al-Hames ist seit Anfang 2008 für McKinsey & Company in München tätig. In seiner derzeitigen Funktion als Projektleiter betreut er zahlreiche nationale und internationale Klienten, unter anderem aus dem Medienbereich, bei strategischen Fragestellungen.  

Von 2004 bis 2007 wirkte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Elektro- und Informationsinformatik der TU München, wo er im Anschluss seine Promotion zum Doktor-Ingenieur erwarb.

Tomorrow Focus möchte in den kommenden Jahren weiter wachsen - das Unternehmen befindet sich bereits in Gesprächen über den Zukauf weiterer profitabler Internetunternehmen in den Bereichen Transactions und Advertising. Als künftiger Leiter Unternehmensentwicklung soll Al-Hames daher neben der Expansion der bestehenden die Erschließung neuer Geschäftsfelder  vorantreiben.

Der Konzern hat im dritten Quartal dieses Jahres 34,8 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet - das sind 50,9 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Bereits jetzt liegt der in diesem Jahr erzielte Umsatz mit 94,0 Millionen Euro über dem des gesamten Geschäftsjahres 2009.

Das könnte Sie auch interessieren