INTERNET WORLD Logo Abo

LinkedIn Self-Service Ads wird mehrsprachig Lokale Werbebotschaften in 18 Sprachen

Das Businessnetzwerk LinkedIn vernetzt Fach- und Führungskräfte

Das Businessnetzwerk LinkedIn vernetzt Fach- und Führungskräfte

LinkedIn Ads steht seit heute auf Deutsch zur Verfügung – dazu ist die Plattform in 17 weiteren Sprachen erhältlich. Die Marketing-Lösung des Business-Netzwerks LinkedIn soll Nutzern und Unternehmen das Erstellen von lokalen Werbebotschaften erleichtern.

Egal ob Deutsch, Russisch oder Japanisch: LinkedIn Self-Service Ads gibt es neben der englischen Version nun auch in 18 weiteren Sprachen. LinkedIn Ads gehört zum Portfolio an Marketing-Lösungen, die das gleichnamige Businessnetzwerk anbietet. Es beinhaltet verschiedene Werbeformen von der Textanzeige bis hin zu Display-Kampagnen sowie die Möglichkeit, Employer Branding über Unternehmensseiten oder Unternehmensgruppen zu betreiben.

Nutzer und Unternehmen können mit der Lösung lokale Werbebotschaften erstellen, die auf die Interessen ihrer Zielgruppen abgestimmt sind. Streuverluste sollen dabei durch die zielgerichtete Bestimmung von Interessentenkreisen  – wie nach Jobtitel, Tätigkeit, Unternehmensname und -größe, Alter, Geschlecht oder Mitgliedschaft in einer LinkedIn Gruppe –  gering gehalten werden. 

Wie das Unternehmen erklärt, wurden im Q2/2012 28 Prozent der 228 Millionen Dollar Umsatz – also rund 63 Millionen Dollar – mit den Marketing-Lösungen erwirtschaftet. Mit der Lokalisierung der Plattform soll dieser Anteil unter anderem in Europa weiter ausgebaut werden.

Das könnte Sie auch interessieren