INTERNET WORLD Business Logo Abo
Intensive Nutzung von Business-Netzwerken Foto: fotolia.com/Spectral-Design

Intensive Nutzung von Business-Netzwerken Kleine Unternehmen profitieren vom Social Networking

Die deutschen Unternehmen verfügen nur selten über eine konsistente Social-Media-Strategie, zeigte jüngst . Aber immerhin setzen 70 Prozent Business-Netzwerke wie Xing oder LinkedIn für die Pflege ihrer Kontakte ein.

Damit liegt Deutschland über dem internationalen Durchschnitt. Weltweit setzen nur 58 Prozent der Unternehmen auf die Kontaktpflege via Business-Netzwerke, fand der Unternehmensdienstleister Regus in einer Studie mit 15.000 Firmen in 75 Ländern heraus. Insbesondere in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Großbritannien und Japan sehen die Unternehmen kaum einen Mehrwert in der Nutzung von Business-Netzwerken. Die Nutzungsrate der Netzwerke dort für die Kontaktpflege und die Kundenwerbung liege zwischen 27 und 33 Prozent.

Vor allem kleine Unternehmen profitieren vom Netzwerken in den Social Communities. So berichteten 44 Prozent von ihnen über die Netzwerke neue Kunden geworben zu haben. Bei den mittelständischen und großen Unternehmen konnten dies dagegen nur 34 Prozent behaupten.

Das könnte Sie auch interessieren