INTERNET WORLD Logo Abo
Google Bildersuche erkennt jetzt auch Farben

Google Bildersuche erkennt jetzt auch Farben

Google-Farbkarte

Google-Farbkarte

Der Suchmaschinenanbieter hat zwei neue Funktionen in seine Bildersuche integriert: User können sich jetzt Ergebnisse in bestimmten Dateiformaten und in bestimmten Farben anzeigen lassen.

Fotos von einem rosaroten Sonnenuntergang lassen sich jetzt zwar nicht auf den ersten Klick, aber auf den zweiten finden. Wer in der erweiterten Suche angibt, nur Bilder in "bestimmten Farben" sehen zu wollen, kann diese auf der Ergebnisseite noch einmal auswählen - ebenso wie den Bildtyp. Hier hat der User die Wahl zwischen Fotos, Clipart, Lineart, Nachrichten und Gesichtern. Das teilte das Unternehmen in einem Blogbeitrag mit.

Das könnte Sie auch interessieren