INTERNET WORLD Business Logo Abo
Relaunch von triboox.de

Literaturportal triboox bekommt ein neues Design Bessere Übersicht und neue Funktionen

Das Literaturportal triboox hat seinen Webauftritt überarbeitet. Der Relaunch soll die Seite nicht nur übersichtlicher machen, sondern den Nutzern auch neue Funktionen bieten.

So gibt es in den User-Profilen jetzt unter anderem Favoritenliste und Merkzettel. Die neue Status-Anzeige zeigt zudem an, wer gerade on- oder offline ist. Optimiert wurden auch die Druck- und Veröffentlichungsprozesse, um die Realisierung von Buchprojekten für die Autoren einfacher und komfortabler zu gestalten. Beispielsweise ist es jetzt möglich ohne Registrierung bei triboox im Vorfeld zu testen, wie das eigene Buch aussehen würde. Ebenfalls neu ist die Speicherfunktion, mit der Druckprojekte gespeichert werden können, so dass sie jederzeit gedruckt werden können, ohne erneut hochgeladen werden zu müssen.

"Mit den neuen Features und Optimierungen reagieren wir zum einen auf die Wünsche unserer User und bündeln zum anderen unser umfassendes Leistungsangebot noch übersichtlicher", erklärt Geschäftsführer Karl-Friedrich Pommerenke.

Im Bereich Autorenwettbewerbe wurde mit dem Relaunch der Stimmenabgabeprozess vereinfacht, um eine faire Bewertung zu gewährleisten. "Gerade in Bezug auf das Thema Wettbewerb haben wir das Feedback der Autoren mit ihren Anregungen und Wünsche berücksichtigt. Wir sind gespannt auf den nächsten Wettbewerb", so Pommerenke.

Das könnte Sie auch interessieren