INTERNET WORLD Logo Abo
Amazon erweitert Self-Publishing für Kindle

Amazon erweitert Self-Publishing für Kindle

Die Digital Text Platform von Amazon wird um neue Sprachen erweitert. Autoren aus aller Welt können jetzt über das Portal ihre Texte für das Lesegerät Kindle publizieren.

Die Plattform wurde jetzt neu gelauncht und unterstützt neben englischsprachigen Texten auch Publikationen in Deutsch oder Französisch. Weitere Sprachen sollen nach und nach folgen. Daneben wurde auch das Lizensieren der hochgeladenen Texte vereinfacht, kündigte Amazon an.

Über die Digital Text Platform können Autoren ihre Texte eigenständig veröffentlichen, ohne auf einen Verleger angewiesen zu sein. Unter anderem kann dabei der Preis für das Herunterladen der Publikationen selbst festgelegt werden. Bisher war der Selbstbedienungs-Publisher nur auf Englisch und ausschließlich für in den USA ansässige Verfasser zugänglich gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren