INTERNET WORLD Logo Abo
Mobile Vision und RIA World präsentieren sich auf der Internet World Fachmesse

Mobile Vision und RIA World präsentieren sich auf der Internet World Fachmesse

Mit ihren Ausstellungsschwerpunkten Onlinemarketing, E-Commerce, Usability und technische Infrastruktur bildet die Fachmesse Internet World am 23. und 24. Juni im ICM München einige Facetten des Onlinebusiness ab. Mit vier neuen Sonderschauen setzt sie zusätzliche Schwerpunkte und vertieft das Informationsangebot zu den Themen mobile Kommunikation, anspruchsvolles Webdesign, Onlinemarketing, Werbung und E-Payment.

Die Kongresse Mobile Vision und RIA World, die ebenfalls am 23. und 24. Juni parallel zum Internet World Kongress stattfinden, bieten auch auf der gemeinsamen Fachmesse im Foyer des ICM München thematisch passende Schwerpunkte in entsprechenden Sonderschauen. Der Mobile Vision Kongress findet im 1. Obergeschoss und der RIA World Kongress im 2. Obergeschoss des Internationalen Congress Centers München statt.

Die Mobile Vision Area richtet sich an Fachbesucher, deren Unternehmen in die mobile Kommunikation investieren oder bereits eingeführte Maßnahmen optimieren wollen. Hier präsentieren zwölf Aussteller ihre mobilen Technologien und Endgeräte, zeigen Lösungen, um Inhalte und Marketing für die mobile Anwendung nutzerfreundlich zu gestalten. Eine Guided Tour führt Sie am 24. Juni um 12:15 Uhr nach einer kurzen Themeneinführung an der Infoarena II über die Mobile Vision Area und macht Sie mit den Ausstellern vertraut.

Die RIA World Area wendet sich an Webentwickler, Content Manager, Agenturen und Webmaster. In der exklusiven Sonderschau werden verschiedene Technologien, wie Silverlight, Flex und AJAX gegenüber gestellt. Dazu gibt es am 24. Juni um 12:15 Uhr auf Infoarena II Showcases zu Rich Internet Applications: Florian Kirchberger von SiteForce referiert über iPhone Rich Internet Applications im E-Business-Kontext, Raju Bitter von bluuMAXX spricht zu Open Source und RIA als Sucess-Story, Frank Wolfram von Syzygy Deutschland stellt den neuen Mazda Car Configurator vor und Jan Schenk von Microsoft Deutschland präsentiert den aktuellen Internet Explorer 8.

Eine Guided Tour führt Sie am 24. Juni um 14:15 Uhr nach einer kurzen Themeneinführung über die RIA World Area und zu einigen anderen, thematisch angegliederten Ausstellern. Die Führung beginnt an der Infoarena II.

Das könnte Sie auch interessieren