INTERNET WORLD Logo Abo

Marketing-Management-System (MMS) Mehrkanal unterstützt Hyundai in GB

Hyundai will seine Händlern in GB die Verkaufsförderung erleichtern

Hyundai will seine Händlern in GB die Verkaufsförderung erleichtern

Erfolg für Mehrkanal: Der Anbieter von Marketing-Management-Systemen konnte den Pitch um das MMS für Hyundai Motors UK für sich entscheiden. Mit Hilfe der webbasierten Marketinglösung sollen die Hyundai-Automobilhändler ihre regionalen Kampagnen nun individualisiert umsetzen können.

Gemeinschaftsarbeit: Zusammen mit Innocean Worldwide Europe, der Marketing Communication Company für Hyundai Motors Europe und Kia Motors Europe, hat Mehrkanal den Pitch um das Marketing-Management-System (MMS) für Hyundai Motors UK gewonnen.

Die Marketingabteilung des Autoherstellers in GB soll mithilfe des Systems nun alle Marketingprozesse rund um lokale Marketing-Maßnahmen zur Verkaufsförderung wie Anzeigenschaltungen, Print-Mailings und POS-Materialien zentral steuern und dokumentieren können. Die relevanten Informationen könnten im System gebündelt, verwaltet und dann dem gesamten britischen Händlernetz zur Verfügung gestellt werden.

Das heißt: Die 150 Hyundai-Händler in GB könnten nun über das Portal beispielsweise individuelle Kundenmailings nach Thema oder Fahrzeugmodell vorbereiten, produzieren und distribuieren. Außerdem sollen auch Price-Sheets zur Auszeichnung der Fahrzeuge im Showroom individuell erzeugt werden können: Den Händlern stünde dazu neben individualisierbaren Vorlagen für die Erstellung und Buchung von Image- und Produktanzeigen auch eine umfangreiche Bilddatenbank zur Verfügung.

Alle Händleraktivitäten kann die zentrale Marketingabteilung mithilfe des MMS dann über diverse Auswertungstools im Portal verfolgen. Die Zielgruppen von Hyundai sollen damit effizienter, individuell und Corporate-Design-konform im Sinne der Marke angesprochen werden.

Das könnte Sie auch interessieren