INTERNET WORLD Business Logo Abo
Marketingaktion von ImmobilienScout24

Marketingaktion von ImmobilienScout24 Lange Nacht der Wohnungsbesichtigungen

Eine witzige Marketingidee hat sich ImmobilienScout24 einfallen lassen: Das Portal lädt am 20. Oktober 2011 in Berlin zur "Langen Nacht der Wohnungsbesichtigungen".

Von 18.00 bis 23.00 Uhr können Wohnungssuchende Immobilien in  den Stadtteilen Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Prenzlauer Berg, Schöneberg und Wedding besichtigen. Dutzende teilnehmende Makler, Hausverwaltungen und Wohnungsgesellschaften öffnen dabei die Türen zu ihren Miet- und Kaufwohnungen, die in dieser Nacht erstmalig zu besichtigen sind. Die Bandbreite geht vom luxuriösen Altbau über das WG-taugliche Apartment bis zum sonnigen Neubau.

Startpunkt der "Langen Nacht" ist das Berliner Congress Center am Alexanderplatz. Von dort aus fahren acht Busse in die jeweiligen Stadtteile und bringen die Teilnehmer im Hop-on-Hop-off-Prinzip von Wohnung zu Wohnung. Diese Rundfahrt ist gleichzeitig eine gute Gelegenheit, um den jeweiligen Kiez richtig kennen zu lernen: Versierte City-Guides in den Bussen versorgen die Teilnehmer mit Hintergrundinformationen und verraten Insider-Tipps zu ausgefallenen Läden, populären Bars und Ausgehmöglichkeiten.

Auf der speziell für das Event eingerichteten Aktionswebsite können sich Interessenten vorab ihre persönlichen Favoriten unter den Angeboten aussuchen und ihre Besichtigungsroute zusammenstellen.

Das könnte Sie auch interessieren