INTERNET WORLD Logo Abo
ethority baut Personalstruktur aus

ethority ernennt neuen Chief Operating Officer Köhler steigt auf

Benedikt Köhler wird COO

Benedikt Köhler wird COO

Das Social-Media-Beratungsunternehmen ethority hat Benedikt Köhler zum Chief Operating Officer (COO) ernannt. Gleichzeitig wird das Hamburger Büro künftig von Marc Thomalla unterstützt, der als Manager Product Development und Marketing an Bord geholt wurde. 

Köhler verantwortet in seiner Position, die neu geschaffen wurde, vom Standort München aus das gesamte operative Geschäft und ist gleichzeitig für den Aufbau von Allianzen mit Agenturen und Partnern zuständig. Bisher war er im Unternehmen als Director Research und Digital Strategy tätig. Zudem amtiert der Spezialist für Marktforschung als stellvertretender Vorstand der Arbeitgemeinschaft Social Media und lehrt als Dozent an der Social Media Akademie sowie der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

Neuzugang Thomalla kommt von nugg.ad, wo er als Consultant und Account Manager Targeting- und Branding-Kampagnen betreute. Zuvor arbeitete der gebürtige Hamburger drei Jahre bei der Agentur Xenion im Campaigning Management und war dort unter anderem für den Ausbau und die Weiterentwicklung von Social-Media-Aktivitäten zuständig. Bei ethority verantwortet der 32-Jährige nun die Betreuung und Weiterentwicklung des Monitoring-Tools "ethority gridmaster". Außerdem kümmert er sich um die strategische Kundenberatung.

Das könnte Sie auch interessieren